Webdesigner kennen das Problem. Ein Webauftritt wurde endlich fertig gestellt und sieht im eigenen Browser, z.B. Internet Explorer, perfekt aus. Aber wie sehen andere Benutzer den Webauftritt mit anderen Browsern, wie Opera oder Safari?


Niemand wird nun alle gängigen Browser auf seinen Rechner installieren wollen, um dann den Webauftritt zu testen.


Mit dem Browser Screenshot-Generator von browsershots.org lässt sich der Webauftritt mit 24 verschiedenen Browsern von 4 Betriebssystemen (Linux, Windows, Mac, BSD) betrachten.


Dabei stehen umfassende
Auswahlmöglichkeiten für die Screenshots zur Auswahl, wie Bildschirmauflösung (wichtig für Netbooks), Java, JavaScript und Flash ein/aus.


Allerdings muss man teilweise viel Geduld mitbringen, bis die Screenshots erzeugt
werden.

2 Kommentare

Linear

  • Marcel Hommes  
    Das Tool ist superpraktisch und ehrlich gesagt finde ich die Bedienung auch nicht so kompliziert. Spannend wäre jetzt noch Video-Integration...
    • Marc Rische  
      Was verstehst du den unter Video-Integration?

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA